DuD022 Happy Birthday

avatar
Markus
avatar
Timo

Wir haben Geburtstag, Dickes und Dünnes wird 2 Jahre und das feiern wir natürlich genauso wenig wie alle anderen gerade…geht halt nicht, nervt, aber ist so. Dennoch gäbe es aber einiges zu Feiern, denn in der aktuellen Folge wird die erste Aktion aus unserem Spendenaufruf „Wir sind die Guten“ vorgestellt. Wir sind überwältigt von der Teilnahme und der Summe, die zusammengekommen ist. Wir machen damit weiter…dank euch. Außerdem wurde uns zum Geburtstag ein bisschen Bier vor die Tür gestellt, das testen wir natürlich. Markus hat nicht nur ein paar Bravos aus dem Jahr 1995 im Gepäck, sondern auch ein paar Rülpser, die gegen die europäischen Menschenrechtskonventionen verstoßen. Aber sowas muss eine Freundschaft aushalten und so gehts weiter mit Themen wie dem Umtuben von Senf, einem sensationellen LifeHack, einer TopFlop 5, einer neuen Überraschungskategorie und was halt immer noch so besprochen werden muss. Dickes und Dünnes wird on Tour gehen und auch in Zukunft gelegentlich Quickie Podcasts machen, wir sind selber gespannt was das wohl wird, seid es auch. Wir wünschen euch ganz viel Spaß mit unserer aktuellen Folge, die ihr wie immer hier und bei allen gängigen Podcastanbietern finden könnt.
Ein paar Songs gibts auch noch zur neuen Folge, hört mal rein:

DuD021 Haste ma 'n Euro?!

avatar
Markus
avatar
Timo
Großer Dank an Benni L. aus E. als Bodydouble für das aktuelle Cover.

Unsere erste Folge Dickes und Dünnes haben wir mit einem 10 Jahre alten Laptop aufgenommen, dessen Lüfter bei der Störgeräusch Weltmeisterschaft 2019 den ersten Platz noch vor Presslufthammer und Düsenjet erringen konnte. Vor der heutigen Folge haben wir mal Kontakt zum Organschwarzmarkt aufgenommen, um jeweils eine Niere zu opfern, damit dann zwei Mikrofone angeschafft werden können. Kann man das hören oder meint ihr die beiden sollten wieder zurücktauschen? Wir sind ja noch in der Testphase… Aber nun zu Folge:

Natürlich gehts nochmal um die Spendenaktion „Wir sind die Guten“. Wir machen kurz und wollen auch nicht damit nerven. Macht gerne mit, wenn ihr mögt, das kann was ganz Großes werden. Zum Paypal Spendenkonto gehts hier: https://paypal.me/pools/c/8w6SeqhhJr 
Wer kein Paypal hat, meldet sich gerne einfach bei uns, auf welchem Kanal auch immer. Auf www.dickesundduennes.de findet ihr einen Beitrag mit allen Kontaktmöglichkeiten. Außerdem die große Nachbesprechung zur Hafenrundfahrt und die wichtige Frage ob als Vorbereitung dazu After Shave aufzutragen ist und ob Eierkranz das Richtige ist, wenn man aus der Narkose aufgewacht ist. Markus konnte nicht genug kriegen von Ärzten und hat sich statt Schwellkörper- für Kabelbruch entschieden und das muss erstmal besprochen werden. Im Spa gibts bald ne philosophische Kampfsportschule namens „KungFuZius“. Genial. Weiter mit DuD on Tour, wir freuen uns sehr auf die Vaginas aus Ochsendorf. Dazu noch ein paar Musiktipps, der TopFlop5 und der großen Bitte endlich mal was zu erfinden, damit aus der Senftube am Anfang nicht immer so ’ne Brühe kommt.

Hier gibts fantastische Mukke zum Podcast:

DuD020 Jetzt gehts ums die Wurst

avatar
Markus
avatar
Timo

2021, da biste ja endlich und auch wir sind wieder da. Die erste Folge im neuen Jahr ist gleichzeitig die 20. Folge. Wer hätte gedacht, dass wir uns immer noch was zu erzählen haben…aber gut so. Das große Thema der noch größeren Hafenrundfahrt liegt in der biergeschwängerten Podcastluft, die diesmal im schönen Einbeck verbraucht wird. Der Termin rückt näher, das Vorgespräch hat stattgefunden. Untenrum steht Einiges an, zwischen Coloskopie und Vasektomie bleibt dann aber doch noch Platz für leichte Themen, so gibt es die neue, mit reichlich Soundeffekten präsentierte, Kategorie Markus und Timo lesen aus der Bravo vor. Außerdem gibt es wieder Musikempfehlungen und der nächste Schritt auf dem Weg zum besten Laden der wird gemacht. In Timos Fisch Spa & More wird es in Zukunft Markus Klunker Bunker geben, als Kronjuwelier eures Vertrauens ist er der neue Ansprechpartner, wenn es um individuellen Intimschmuck geht. Mega, jetzt schon. Und dann noch eine neue Idee mit kleinen Dingen viel zu schaffen. Hört sie euch mal an und meldet mal gerne, was ihr dazu meint, ihr erreicht uns über FB, Instagram über www.dickesundduennes, unsere mail info@dickesundduennes.de, schreibt uns nen Brief, gebt Rauchzeichen, schickt uns ne Taube oder meldet euch übers Telefon, klingelt an unserer Tür. Wir haben so Bock drauf, dass das was wird. Passt auf euch. Dickes & Dünnes hat euch lieb.